Home / Stoffwechsel-Wissen / Die 10 besten Stoffwechsel anregenden Lebensmittel

Die 10 besten Stoffwechsel anregenden Lebensmittel

Die 10 besten Stoffwechsel anregenden Lebensmittel

Stoffwechsel anregen

Lebensmittel können eine enorme Wirkung auf den Stoffwechsel haben, dies gilt jedoch positiv wie negativ. Daher sollte man immer darauf achten, welche Lebensmittel man beim Abnehmen zu sich nimmt und vor allem wie viel man davon zu sich nimmt. Denn einige Produkte sind zwar für die Förderung geeignet können jedoch bei zu großen Mengen negative Auswirkungen auf den Körper haben. Hier einmal die 10 besten Lebensmittel für die Förderung des Stoffwechsels. Dabei ist die Reihenfolge nicht als Ranking zu sehen.

eine kleine Liste:

1. Mandeln:

Mandeln sind nicht nur der optimale Muntermacher, sie sorgen auch für eine Anregung des Stoffwechsels. Was viele Menschen nicht wissen: In Mandeln ist auch Fisch enthalten. Genau aus diesem Grund wirken sich diese Produkte gezielt auf den Stoffwechsel aus. Doch sollte man hierbei die Dosierung beachten. Mehr als 90g pro Tag sind hier nicht zu empfehlen und können sich bei größeren Mengen auch negativ auf den Körper auswirken.

2. Spinat:

Spinat ist das wohl bekannteste Lebensmittel, was den Stoffwechsel fördert und die Muskeln gezielt aufbaut. Nicht zuletzt ist wohl Popeye an dieser Tatsache schuld. Doch sollte man Spinat nicht überschätzen. Zwar hat auch dieser eine gute Wirkung auf den Stoffwechsel, zählt aber nicht wie früher angenommen zum besten Produkt.

3. Wasser:

Wasser ist ein typisches Produkt, welches den Körper und den Stoffwechsel unterstützen kann. Zum einen löscht es den Durst zum anderen ist es absolut Zuckerfrei. Genau das ist auch der entscheidende Punkt dabei. Flüssigkeiten sollten generell ohne Zucker sein, um das Abnehmen zu vereinfachen.

4. Grüner Tee:

Ähnlich wie beim Wasser gelten die gleichen Punkte auch für den Grünen Tee. Auch dieser sollte aber generell ohne Zucker verzehrt werden, damit dieser auch seine gewünschte Wirkung erzielen kann. Grüner Tee ist durch seine zusätzlichen Stoffe noch gesünder als andere Produkte. Das hat also gleich mehrere positive Effekte und bezieht sich nicht nur auf die Verbesserung des Stoffwechsels.

5. Haferflocken:

Haferflocken sind ebenfalls ein bekanntes Lebensmittel, was gern für die Verbesserung des Stoffwechsels verwendet wird. Ein Hauptgrund dafür ist, dass viele Produkte auch aus Haferflocken hergestellt werden können, was die Umstellung auf dieses Produkt deutlich erleichtert. Somit muss man nicht zwangsläufig auf alle Produkte verzichten, sondern wechselt lediglich nur auf einen anderen Grundstoff. Das ist besonders am Anfang einer Abnehmkur besonders angenehm.

6. Lachs:

Lachs enthält unglaublich viele Proteine und gilt daher als das Top- Produkt für die Verbesserung des Stoffwechsels. Allgemein ist Fisch eine sehr gute Alternative. Der Lachs ist lediglich das Prunkstück und hat die besten Werte. Man hätte hier aber auch, bis auf wenige Ausnahmen, allgemein vom Fisch sprechen können.

7. Eier:

Eier gelten eigentlich als problematisch da diese Produkte sehr viele Eiweiße enthalten. Jedoch ist genau das der Punkt warum der Stoffwechsel angeregt wird. Auch hier kommt es wieder auf die Menge an. Man sollte die Anzahl der Eier, die pro Tag verzehrt werden in einem guten Maß zu anderen Produkten und vor allem auch zum eigenen Körperbau halten. 15 Eier am Tag sind natürlich keine gute Option.

8. Blaubeeren:

Blaubeeren bieten sich besonders durch ihren Säuregehalt an. Dieser fördert den Stoffwechsel und die Fettverbrennung. Darüber hinaus können Sie als sehr schönes Desert verzehrt werden. Eine gute zusätzliche Alternative.

9. Spargel:

Spargel gilt nach neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen zum besten Gemüse und hat auch den Spinat überholt. Die optimale Ergänzung bei einem schönen Mittag- oder Abendessen. Dieses Produkt kann auch in größeren Mengen verwendet werden.

10. Proteine / Fette:

Proteine und Fette. Das klingt wie ein klarer Widerspruch zum Abnehmen. Doch gerade Proteine und Fette fördern den Stoffwechsel extrem. In Kombination mit Bewegung und Sport sind diese Beiden Fettverbrenner Nummer 1.

schau auch hier

Wie viel kostet eine Stoffwechselanalyse? | Zahlen, Daten & Fakten

Wie viel kostet eine Stoffwechselanalyse? – Stoffwechselanalyse kosten Eine Stoffwechselanayse bietet viele Vorteile und hilft …

6 Kommentare

  1. Danke für die ausführliche Liste. Das grüner Tee sich postitiv auf den Stoffwechsel auswirk war mir bereits bewusst, aber die anderen kannte Ich noch nicht :). Da sollte Ich vllt mal meine Liste ergänzen. Kennt Ihr viellleicht auch gute Rezepte bei denen man diese Zutaten kombiniert verarbeiten kann ? Gruß aus dem Süden

  2. Lachs finde Ich persönlich als eines der spannesten Zutaten. Besonders die Verarbeitungsmöglichkeiten und die wichtigen Fette im Lachs sollten nicht unbeachtet gelassen werden. Vielleicht könnt Ihr noch mal einen Beitrag zu stoffwechselanregenden Fischen und Fischsorten schreiben. Das finde Ich als gbürtiger Nordländer sehr interessant. Grüße aus dem kalten Noirden, Jörg

  3. Sehr interessanter Artikel, danke dass du dir die Mühe gemcht hast diesen Beitrag zu schreiben! Ich werde definitiv öfter vorbeischauen! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.