Home / Gesundheit / Gicht – unheilbar und vererblich.. ?

Gicht – unheilbar und vererblich.. ?

Gicht – unheilbar und vererblich.. ?
4.8 (96%) 5 Stimme[n]

Was ist Gicht und wie steht diese mit dem Stoffwechsel in Verbindung?

Gicht Stoffwechsel
Was ist Gicht Gicht kann eine langwierige und unangenehmen Verlauf nach sich ziehen. Wenn die Vorzeichen erkannt sind sollte schnell reagiert werden. Da Gicht eng mit dem Stoffwechsel zusammenhängt kann eine Ernährungsumstellung und eine Stoffwechselkur bereits erfolgreich der Gicht entgegenwirken. Mehr Gicht und den Behandlungsmethoden erfährst Du hier

Wer schon einmal vom Begriff Gicht gehört hat, dem dürfte mehr oder weniger bekannt sein, dass es sich um eine schlimme, für die betroffenen Personen sehr schmerzhafte und in den meisten Fällen auch chronische Krankheit handelt. Gicht ist den meisten Leuten als die Krankheit alter Leute ein Begriff, doch durch diverse Ernährungsprobleme und verschiedenste Grunderkrankungen ist Gicht auch inzwischen in jüngeren Kreisen angekommen.

Was ist Gicht?

Bei Gicht handelt es sich um eine Stoffwechselerkrankung, die sich in mehreren Schüben vollzieht. Bei einem Gichtschub lagert sich Harnsäure ab und führt im schlimmsten Fall zu Knorpelveränderungen und auch zu anderen Veränderungen in den Gewebsteilen.

Als Symptome sind neben geschwollenen Gliedmaßen und stark schmerzenden, geröteten Gelenken auch noch weitere Nachteile zu nennen, so droht im schlimmsten Fall sogar das Versagen der Nieren, wenn die Gichterkrankung nicht korrekt behandelt wird.

Wie wird Gicht diagnostiziert?

Man kann die Diagnose Gicht stellen, indem man misst wie hoch der Harnsäurespiegel im Blut des Probanden ist. Je nachdem wie hoch dieser ist kann man feststellen, ob eine Erkrankung im Bereich Gicht vorliegt oder nicht. Gicht wird anhand von Blutuntersuchungen diagnostiziert und kann binnen weniger Stunden im Test nachgewiesen werden.

Was kann man gegen Gicht machen?

Neben der Umstellung der eigenen Lebensweisen gibt es auch verschiedene Methoden der konventionellen, klassischen Medizin. So kann eine Umstellung der Ernährung schon erste Besserungen bringen. Hierfür kann eine Stoffwechsel Analyse hilfreich sein, um heraus zu finden welche Veränderungen vorgenommen werden sollten und wie man diese am besten durchführt. Man sollte purinarme Kost zu sich nehmen und einen kalorienreduzierte Ernährung bevorzugen

Eine medizinische Therapie mit Cortisol oder auch Colchicin hemmt Entzündungen und hilft dabei sich schnell wieder zu regenerieren, auch die Einnahme von Colchicin verhindert die Aufnahme der Harnsäure, auch Ruat genannt.

Quellen und weiterführende Informationen:
https://www.lzg-rlp.de/de/event/die-stoffwechselerkrankung-gicht.html
https://de.wikipedia.org/wiki/Gicht

schau auch hier

L-Arginin Erfahrung

L-Arginin Erfahrung4.8 (96%) 5 Stimme[n] Was ist L-Arginin? Wie unterstützt l-arginin den Muskelaufbau und was …

5 Kommentare

  1. Kein sehr schönes Thema 🙁 , aber leider eins das sehr eng mit dem Stoffwechesel verbunden ist. Meine Tante hat nach einer Ernährungsumstellung ihrer Gicht wesentlich reduziert. Ich denke mit eine gesunde Ernährung hilft sehr Gicht zu vermeiden.

    • Hallo Erika, ja das stimmt Gicht ist in der heutigen Zeit leider immer noch sehr häufig diagnostiziert. Mit einer gesunden Ernährung bei der Wert auf den Stoffwechsel gelegt wird, lassen sich die Symptome allerdings zumindest etwas eindämmen.

  2. Eine sehr unangenheme erkrankung, Ich glaube die schmerzen, die mit Gicht verbunden sind, sind sehr unangenhem. Danke für die Erklärung

    • Hallo Paul, danke für deine Rückmeldung. Ja das stimmt Wohl, die Ernährung hat an vielen Stellen einen erheblichen Einfluss auf unseren Organismus. Schön das dir der Beitrag gefallen hat. 🙂

  3. Hallo Paul, danke für deine Rückmeldung. Ja das stimmt Wohl, die Ernährung hat an vielen Stellen einen erheblichen Einfluss auf unseren Organismus. Schön das dir der Beitrag gefallen hat. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.